Von äußerer Enge zur inneren Weite: Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Gästehaus Abtei Münsterschwarzach bei Würzburg
Von 11.11. 2024 bis 15.11. 2024

Gefordert von dauernder Ablenkung und ständigem Reagieren, belastet von schwierigen Lebenssituationen und unliebsamen Gefühlen, gefangen in selbstkritischen Gedankenspiralen und inneren Ansprüchen – Stress durchsetzt in vielen Verkleidungen unser Leben und drängt Lebensfreude, Entspannung und inneren Einklang oft an den Rand. Wenn sich das Leben eng und fremdbestimmt anfühlt, dann bietet uns die Achtsamkeitspraxis eine Möglichkeit, um innezuhalten, unsere automatischen Denk- und Verhaltensmuster auf ihre Tauglichkeit zu überprüfen und innere Weite entstehen zu lassen, so dass wir das Steuer unserer Lebensmöglichkeiten wieder selbst in die Hand nehmen können. In diesem Kurs ist das komplette Curriculum eines sonst 8-wöchigen MBSR-Kurses enthalten. Sie erlernen praktische Achtsamkeitsübungen zur Selbstwahrnehmung in Stille und in Bewegung (Bodyscan, Sitz- und Gehmeditation, Yoga, achtsames Essen) sowie eine „Toolbox“ mit unmittelbar in den Alltag integrierbaren Übungen für mehr Gelassenheit, Selbstfreundlichkeit und Lebensfreude. Die Übungseinheiten werden ergänzt durch theoretische Impulse zu Themen aus Stressforschung, Neurowissenschaft und kognitiver Psychologie sowie durch Zeiten für Selbstreflexion, Erfahrungsaustausch in der Gruppe und für Stille. 

Der Kurs ist ebenfalls für Menschen geeignet, die bereits einen 8-wöchigen MBSR-Kurs absolviert haben und ihre Übungspraxis auffrischen und vertiefen möchten.

Preis:
Kursgebühr: 230,00 €
Unterk./Verpfl.: 280,00 € (Weitere Infos zu den Zimmern: Hier)

· Kursleitung: Dr. Madeleine Kamper
· Seminarbeginn: 11. November um 17:30 Uhr
· Seminarende: 15. November um 13:00 Uhr 

Die Buchung wird über den Veranstalter Abtei Münsterschwarzach übernommen. Infos und Anmeldung unter diesem Link. Oder per Mail: gh@abtei-muensterschwarzach.de

Du hast Fragen zu den Retreats?
Melde dich gerne bei uns unter: kamper@mbsr-zentrum-regensburg.de