Aufbaukurse

Oft besteht nach Abschluss des MBSR- oder MSC-Kurses das Bedürfnis, die Achtsamkeits- oder Selbstmitgefühlspraxis in einer Gruppe fortzuführen und die Themen zu vertiefen. Zu diesem Zweck bieten wir aufbauende Kurse an, in denen wir die Arbeit aus den Basiskursen fortsetzen mit Meditation, Übungen, Austausch und vertiefenden Inputs zu den verschiedenen Themen und Grundhaltungen. 

Nächster Kurs:

Sich von alten Gewohnheiten und Mustern lösen

Wir alle haben Gewohnheiten, von denen wir eigentlich wissen, dass sie uns und vielleicht auch den Menschen um uns herum nicht guttun. Manchmal sind es auch bestimmte Glaubenssätze oder Denkmuster, die unbewusst auf unsere Stimmung drücken und uns in unserem Verhalten begrenzen.

Die Fastenzeit kann einen guter Anlass bieten, sich mal einer dieser nicht hilfreichen Gewohnheiten zu widmen und sich in kleinen Schritten davon zu lösen.

An 4 Terminen lade ich Euch ein, zusammen zu meditieren, Impulse zum Thema auszutauschen, zu reflektieren und uns gegenseitig bei diesem Sprung aus einer unserer „Marotten“ heraus zu unterstützen. Dafür brauchen wir Achtsamkeit und Selbstmitgefühl und so werde ich beides integrieren mit entsprechenden Inputs, Meditationen und Übungen.

Termin:

17. Februar – 10. März 2021
Online-Kurs über Zoom

Einzeltermine:
17.02.21
24.02.21
03.03.21
10.03.21

jeweils mittwochs 18-20 Uhr

Teilnahmegebühr: EUR 120
(Ermäßigung auf Anfrage möglich)

Kursleitung: Hilla Stuff